Weltkindertag

Illustration von 7 Jungen und Mädchen vor einer Weltkugel

„Kinder haben Armut nicht gewählt“ ist das diesjährige Motto des Kinderschutzbunds zum Weltkindertag. Der Kinderschutzbund setzt sich seit jeher für die Umsetzung der Kinderrechte und die Bekämpfung von Kinderarmut ein.

Ein Kinderrecht, das im Kontext von Armut oft verletzt wird, ist das Recht auf Teilhabe.

Das meint, Kinder teilhaben – also mitmachen und partizipieren – zu lassen: an der Klassenfahrt, dem Besuch im Museum, im Sportverein oder am digitalen Unterricht. Arm zu sein, bedeutet Verzicht und Ausschluss in der Kindheit und deutlich schlechtere Chancen auf eine gute Zukunft im Erwachsenenalter.

Alle erwachsenen Wähler und Wählerinnen haben zur Bundestagswahl am 26. September 2021 die Möglichkeit die Zukunft aller in Deutschland lebenden Kinder aktiv mitzugestalten!

Wir möchten Ihnen daher den Wahlkompass zur Bundestagswahl vorstellen. Beantworten Sie 12 Thesen bzw. Fragen Kinder betreffend und finden Sie heraus, welche Partei zu Ihren Vorstellungen passt. Oder wie wäre es, den Kompass gemeinsam mit Ihrem Kind zu machen? Mit Sicherheit ist es spannend herauszufinden, welche Partei Ihr Kind wählen würde.

➡️ https://netzwerk-kinderrechte.de/wahlkompass

Heute feiern wir Kinder und ihre Rechte! Ein Junge und ein Mädchen halten Händchen und freuen sich. Konfetti fliegt.
Kinder haben Armut nicht gewählt. Eine illustrierte Frau hält einen riesigen Stift und zeichnet einen großen Haken.
Thüringer Familien aufgepasst! Ein Mädchen und ein Junge gucken fröhlich.

Hinweis: Wir empfehlen den Wahlkompass aus Überzeugung und freien Stücken. Weder wurden wir zu diesem Posting aufgefordert oder bekamen einen anderen Impuls durch Dritte, noch erhalten wir eine Gegenleistung finanzieller oder sonstiger Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anschrift
Der Kinderschutzbund Landesverband Thüringen e.V. #Kinderrechte digital leben! Johannesstr. 2 99084 Erfurt