Spielerische Medienkompetenz-Vermittlung

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales hat in Zusammenarbeit mit dem JFF – Institut für Medienpädagogik eine App „Wo ist Goldi?“ für Kinder ab acht Jahren entwickelt. Das Spiel unterstützt Kinder dabei Risiken der digitalen Welt zu erkennen und zu minimieren. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Kinderschutz und zur Förderung von Medienkompetenz geleistet.

Hinweis: Wir empfehlen die App aus Überzeugung und freien Stücken. Weder wurden wir zu diesem Posting aufgefordert oder bekamen einen anderen Impuls durch Dritte, noch erhalten wir eine Gegenleistung finanzieller oder sonstiger Art.

📸 Screenshots aus der App „Wo ist Goldi?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anschrift
Der Kinderschutzbund Landesverband Thüringen e.V. #Kinderrechte digital leben! Johannesstr. 2 99084 Erfurt